Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken und handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken und handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

28 April 2016

Warum Ladenstationen keine Lösung für Elektroautos sind ...

Jetzt will die Bundesregierung den Kauf von Elektroautos subventionieren. Ziemlich phantasielos diese Vorgehensweise und dumm dazu! Hat sich den niemand mal überlegt, warum es sich Tesla erlauben kann, Strom an Ladestationen zu verschenken? Weil er kaum was nützt ist die korrekte Antwort!

Das Auto zeichnet sich dadurch aus, das es einen jederzeit von jedem Ort zu jeden anderen Ort bringt,


wenn nicht gerade ein Unfall oder eine Baustelle einen Stau verursacht. Wer eine Ladestation ansteuert ist irgendwo, nur fast sicher immer nicht da wo er hin will, es sei den die Ladestation gehört ihm Selbst, seinem Arbeitgeber oder Kunden oder einem seiner Lieferanten oder einem Laden den der Autobesitzer ansteuert. Der Autobesitzer wird also entweder ein Teures Taxi nehmen müssen, oder aber sich mit der räumlichen und zeitlichen Quantisierung des ÖPNV herum ärgern müssen. Im Klartext: Er muss auf einem Buss warten, dann damit in die nähe seines Ziels fahren und dann noch ein längeres Stück laufen ... oder noch schlimmer Einkäufe oder ähnliches tragen.

Ladestationen belasten das Auto mit dem gleichen Ungemach wie der ÖPNV


Fazit: Ladestationen sind nur eine Notlösung falls einem der Saft ausgeht, bei dem man während der Fahrt eine längere Pause machen muss, um nach zu tanken. Da das extrem ineffektiv ist für den Fahrer, kann sich Tesla erlauben sein Stromversprechen zu geben und kostenlosen Saft anzubieten.

Da wäre es schon sinnvoller die Autoindustrie zu fragen, warum die Fahrzeugoberfläche nicht aus Solarzellen besteht. bei 10 m² Grundfläche eines Autos fallen da locker mal ein 1kW Ladestrom an. Zumindest im Sommer eine erhebliche Entlastung der Batterie, nicht aber im Winter wo man den meisten Strom braucht, wegen Heizung und Licht. Das könnte der Grund sein, warum diese offensichtliche Energiequelle nicht aufgegriffen wird.

Nein, eine Lösung des Henne Ei Problems kann nur sein, das Elektrowagen während der Fahrt zusätzliche Energie aufnehmen können. Wie würde jetzt verantwortungsvolles Regierungshandeln aussehen? Man müsste als eine der Führenden Autonation dieser Welt die anderen Führenden Autonationen zu einer offenen Konferenz einladen. Das dürften im wesentlichen die G20 sein.

Auf dieser Konferenz müssten die anwesenden Länder über die Modalitäten einer Ausschreibung für ein System zur Elektrifizierung der Straße einigen. Die Mittel die jetzt in der Subvention versacken können für das Gewinnende Industriekonsortium als Preis ausgelobt werden. Wichtig wird sein, das man festlegt, das eventuelle der Gewinnerlösung zugrundeliegende Patente prinzipiell durch alle die Straßen bauen zu einem auch für 3. Weltstaaten Vernünftigen Preis lizenziert werden können.

Staaten können dann ihre Straßen so Auslegen, das man mit einer Batterie vergebener km Kapazität von jedem Punkt A zu jedem Punkt B fahren kann. Je grösser die nötige Kapazität, desto weniger Kilometer Straße müssen elektrifiziert werden. Je kleiner die nötige Kapazität, umso billiger werden die Autos. Bei sehr kleinen Kapazitäten könnten sogar Blei, NiMH oder NiFe Akkus eine Rolle spielen. Erstere sind sehr Preiswert, letztere sehr haltbar. Joe Lenno hat einen Baker Electric von 1909 dessen NiFe Akkus immer noch ok sind. Der Fortschritt in 100 Jahren: recht begrenzt. Damals gab es schon mal ein Netz an Ladestationen.



Es gibt grundsätzlich 2 Möglichkeiten Energie während der Fahrt auf ein Auto zu übertragen. Zum einen durch eine Stromschiene oder durch einen Linearmotor. Würde man ein System mit Linearmotoren wählen, hätte man zusätzlich die Option Benzin und Dieselkutschen durch Nachrüstung eines Mitnehmers auf Fernstraßen zu Beschleunigen oder Berge hochzuziehen, und so sehr viel schneller mehr Brennstoffe durch Elektrizität zu ersetzen, und so CO2 einzusparen.

Dafür das Frau Merkel Physik studiert hat, liefert ihre Politik ein echt schwaches Bild

23 April 2016

Wie konnte so etwas wie die KZ im dritten Reich nur passieren ....

Wie konnte so etwas wie die KZ im dritten Reich nur passieren. Diese Frage drängte sich einem im Geschichtsunterricht in der Schule zwangsläufig auf. Meine bisherige Einstellung zu der Frage: Es gab sicher Menschen die als Unbeteiligte mitbekommen haben, was im Staats Adolf Hitlers so läuft. Aber dieses Wissen zu offenbaren war natürlich Lebensgefährlich. Insoweit konnte man von niemanden Widerstandshandlungen gegen so eine Praxis erwarten.

Insoweit war ich Froh, in einer Zeit zu leben in der es das Internet mit samt solcher Initiativen wie Wikileaks gibt. Würden solche Missstände bekannt werden, so die Annahme, würden Menschen im In und Ausland solches Unrecht nicht zulassen. Und in der Tat hat Wikileaks viele Missstände in der Privatsphäre und in Staatlichen Institutionen beseitigt.

Da ging es um Dinge wie Die Plünderung Kenias durch die Präsidentenfamilie, die Guantánamo-Bay-Handbücher, Steuertrickserreien der Bank Julius, Interna der Scientology, Enttarnung von Rechtsextremen wie den BNP Parteimitgliedern, Inhalt und Missbrauch von Internetsperrlisten, Interna von Internettrojanern die von Potentaten und Geheimdiensten verwendet wird, die Vorgehensweise und Umtriebe der Filmfirma Sony, die Machenschaften der Isländischen Banken welche das Isländische Establishment unter der Decke halten wollte, den Tod Irakischer Zivilisten und Journalisten von Reuters durch US Kampfhubschrauber und vieles andere mehr.



Auch in unserem Land steht vieles nicht zum Besten. Da war zum Beispiel der Beispiellose Ausverkauf der Interessen der Öffentlichkeit an das Toll-Collect-Konsortium in einem Vertrag, den wegen seiner schlichten Länge nicht ein Abgeordnete gelesen haben dürfte. Das Ding ist so Monströs das alleine das Lesen und verstehen einem Menschen ein Lebensjahr raubt. Oder die schlichte Tatsache das die Bundesregierung ihren Souverän, also uns Bürger, schlicht und einfach Belügt, zum Beispiel anlässlich der Luftangriffe auf die Tanklastzüge bei Kundus. Das ist ein Punkt den ich der Bundesregierung persönlich übel nehme, weil ich denen deren Darstellung Abgekauft habe und die Konsequenzen verteidigt habe.

Wie dem auch sei, den Regierenden passt diese ganze Entwicklung vermutlich gar nicht. Eine gewisse Zeit lang war das Unbehagen über die Aktivitäten von Wikileaks und anderen Wistleblowingplattformen mit Händen zu greifen. So zum Beispiel nach der Elimination von Osama Bin Laden durch die Vereinigten Staaten von Amerika, als kurz nach der Publikation der Nachricht etliche neue Versionen des Hergangs nachgeschoben wurden.

Aber in der Zwischenzeit haben sich die Politischen Eliten an das neue Klima adaptiert. Da ist Obama, der die Ganze Welt verwanzt hat. Waren das noch Zeiten, als ein Investigativer Journalist einen US Präsidenten wegen 1, in Worten einer, Wanze in einem Telefon aus dem Amt jagen konnte. Heutzutage muss sich ein Whistleblower wie Snowden der Licht in die Machenschaften der Geheimdienste gebracht hat in Sibirien verstecken um einigermaßen Sicher zu sein. In Frankreich ist es Privatpersonen mittlerweile Verboten, Bilder die Reale Gewalt zeigen - auch dann wenn diese vom Staat ausgeht. Aber auch die Verbreitung von Aufnahmen welche die wahre Gesinnung eines Politiker offenbart will man in Frankreich nicht mehr im Internet sehen.

Aber nicht nur für Politiker, auch für den Schutz von Betriebsgeheimnisse sollen neue Eu weite Straftatbestände eingeführt werden um Whistleblower und mit ihnen am Besten auch gleich Journalisten durch Androhung von Haftstrafen Mundtot machen zu können. Und um so was auch Umsetzen zu können braucht man Daten, sehr viele Daten. Da trifft es sich gut, das es Terrorismus gibt, der als Grung für Umfangreich Vorastdatenspeicherung herhalten kann. Wer sind diese Terroristen? Durchgeknallte Privatpersonen? Nich notwendiger weiße!



Skepsis gegenüber dem was offiziell in einem Land festgestellt wird, ist also leider auch in einer Demokratie immer mehr als Angebracht. Nach dieser Vorrede, kommen wir zum aktuellen Stein des Anstoßes. Ich bin durch einen Zufall auf eine Videozusammenstellung gestoßen, welche mein Interesse auf den NSU gelenkt hat. Wenn man dem Allgemeinen Mainstream Medien folgt, waren das 3 Figuren, die aus dem Untergrund heraus aus Frust Leute getötet haben, und von denen sich 2 am Tag ihrer potentielle Festname selbst das Leben genommen haben. Aber wie kann es sein, das so eine Person in einer Fiktiven Polizeiakte in einem Fernsehspiel auftaucht??



Hier noch mal ein Standbild aus dem Obigen Filmchen vom ZDF



Klar es gibt eine Öffendlichkeitsfahndung. Aber dann muss man natürlich sagen, das man die Personen sucht. Hier werden 2 der vermeidlich gefährlichsten Subjekte in einem Spielfilm auf einer Akte gezeigt, die nur Partiell geändert wurde. Uwe Mundlos ist mit vollen Namen zu sehen, Uwe Böhnhard immerhin mit Bild. Wie eine Recherche Zeigt, kein Einzellfall! Schon 2001 waren NSU Mitglieder in Tatort zu Gast.



Wiso erfährt man so was aus dem Internet ... wo doch sowohl ADR als auch ZDF öffentlich Rechtlich Sender auch mit Journalistischem Auftrag sind. Warum mauern die Sender, lassen die Inhalte zunächst auf Youtube als Urheberrechtsverletzung sperren, wo doch diese Schnipsel ein Musterbeispiel eines Zitats sind? Wenn das keine Zitate sind, was dann?

Es gab so viele Pannen bei den Ermittlungen, das man schon von Sabotage sprechen muss. Die beiden Folgenden Videos sind sehr Lang aber 100% lohnend. Das erste Video befasst sich mit Ungereimtheiten im Zusammenhang mit den NSU



Das Zweite Video befasst sich mit den Vorkommnissen rund um Todesfälle von Zeugen aus dem Umfeld des NSU und den Ermittlungspannen bei deren Aufarbeitung.



Die eine oder andere Ungereimtheit wir zum Beispiel die Frage nach den aus der Pumpgun heraus repetierten Patronen habe ich über Mainstream Medien mitbekommen, aber niemals das Massive Ausmaß und Anzahl der Pannen. Von der Feuerwehr ohne Kopie eingeforderte Aufnahmen vom Wohnwagen der NSU Uwes, die dann Verwinden, DVD's die Später auftauchen und neben einer 4 Meter hohen Flammensäule lesbar geblieben sein sollen. Das glaube ich nicht. Um die Dinger vor Feuer zu schützen gibt es sündhaft teure Spezialschränke, die 10cm Dicke Wände aus Stahl und Isolationsmaterialien haben. Die Wände sind hohl, gefüllt mit speziellen Kälteerzeugenden Substanzen. Denn das Innere eines solches Schrankes darf 60°C nicht übersteigen.

Ich kann der unbekannten Autorin nur Beipflichten: Die Sache mit dem NSU stinkt zum Himmel. Wenn die Polizistin Michèle Kiesewetter nicht vom NSU ermordet sein könnte, von Wem dann? Wer hat soviel Einfluss das er dafür sorgen kann, das all die Ermittlungen verpfuscht wurden? Interessant sind auch die Betrachtungen zum Eta des NSU, die besagen, das die Bankräuberreien bei weitem nicht zur Finanzierung ausgereicht haben können - wenn man die offiziellen Beutezahlen zugrundelegt. Wenn - wie die Autorin zu recht vermutet - für den Mord an Michèle Kiesewetter ein Sündenbock her musste, wer wusste wie man an die beiden Uwes herankommt, wo diese doch offiziell im Untergrund lebten und keiner an Sie herankam? Und dieser Jemand musste gewusst haben, das die Uwes so viel auf dem Kerbholz haben, das jeder die Idee das sie Michèle Kiesewetter erschossen haben plausibel findet, sofern man nur ihre Waffe neben die Toten Uwes legt? Noch spannender finde ich allerdings die Frage, was wusste oder hätte Michèle Kiesewetter erkennen können, das sie sterben musste. Hat das was mit der Ominösen Ku KLuks Klan Affäre der Baden Württemberger Polizei zu tun? Oder mit dem oben erwähnten Gladio Sumpf? Da Michèle Kiesewetter aus der gleiche Ort wie die die NSU'ler stammt, ist ein Zusammenhang zum NSU naheliegend. Oder hätte Michèle Kiesewetter erkennen können das die NSU Marionetten von Irgend wem sind. Jemand der gezielt Angst in Kreisen muslimischer Migranten schüren wollte? Und jemand der über enormen Einfluss verfügt.

Viele Fragen, welche die Integrität des Staates und seiner Geheimdienste direkt betreffen. Zugegeben, verglichen mit Adolf und seinen Schärgen hat der NSU Komplex extrem viel weniger Verbrochen, aber auch hier sind unschuldige Menschen - möglicherweise auf Veranlassung oder mit Billigung des Staats wegen ihrer Religion zu Tode gekommen. Das sollte, wenn die Schulbildung und Vergangeheitsbewältigung in diesem Land auch ein bisschen was taugt, dann sollte dieser Gedanke für jeden Deutschen ein so unerträglicher sein, das Konsequent Licht in das Dunkel gebracht wird.

Die Realität sieht leider anders aus. Wenn man sich aus Mitteilungsbedürfnis heraus von nachstehenden Personen vorwerfen lassen muss, warum man sich überhaupt mit so etwas niederträchtigem befasse. Das sei doch alles zum Kotzen. Man sei, Zitat "Gewatverliebt". Dann ist das doch sehr desillusionierend.

Das Dritte Reich konnte und kann wider passieren, weil viele Menschen sich ihre heile Welt nicht Kaputt machen lassen wollen! Und das trotz des Fortschritts der IT, die es wesentlich einfacher macht sich und Andere zu informieren


Die Wahrheit ist wohl, das sich ein Großteil der Einwohner schlicht nicht dafür Interessiert was der Staat tut. Das scheint im Übrigen in allen Staaten so der Fall zu sein. Gab es ein Großes Aufbegehren, als Obama aus den USA eine Bananenrepublik gemacht hat und Verhaftung über längeren Zeiträume ohne Richterlichen Beschluss implementiert? Die Ignoranz der Bürge, die sich auch in der Wahlbeteiligung widerspiegelt, kann man wohl nicht überschätzen. Für kann und darf das keine Option sein, das verbietet die Geschichte mit Millionen unschuldiger Toter aus staatlichem Handeln.






05 April 2016

Wird versucht kleinen ISP's durch Sabotage Kunden gezielt abzuwerben?

Die deutsche Telekom hat sich staatliche Subventionen um bei uns auf dem Land die 50MBit DSL Technik einzuführen. Ich selbst betreibe seit über 10 Jahren ein WLAN Netzwerk, das schon jetzt unseren Stadtteil mit schnellen Internet versorgt hat. Jetzt ist die Telekom so weit, und möchte mir natürlich auch Kunden abwerben. Bei den Hardcore Spieledownloader mache ich ja selber Werbung für die Telekom, denn bei denen Zahle ich eh immer drauf. Soll sich doch die Telekom um die Leute kümmern, immerhin haben die dafür auch Subventionen kassiert. So weit so gut.

Meiner Frau ging es nicht gut, und jetzt komme ich nach Hause und mein Hauptrouter wird so extrem mit NTP Müll geflutet, das das Teil aus dem Gleichgewicht kommt. Da kommt man Natürlich in Grübeln. Es könnte ein Kollateralschaden einer udp amplification Attacke sein. Dann müssten aber die Absenderip's Sinn machen, den mit den längeren Antworten auf die Anfragen kann man ein DDOS bauen.

node28.strasbourg.hosthavoc.com. (37.187.173.221), p548C7B9B.dip0.t-ipconnect.de. (84.140.123.155),
177.99.13.dynamic.adsl.gvt.net.br. (177.99.13.159), panel.hostsamp.ru. (185.31.162.172), n21z150l98.static.ctm.net. (202.86.150.98), dslb-084-058-034-239.084.058.pools.vodafone-ip.de. (84.58.34.239) und so weiter, das gibt als aplifikations Attacke gegen Dritte keinen Sinn.

Das macht nur Sinn mit der Annahme, das jemand mein Netz lahmzulegen Versucht, in dem er die WLAN Interfaces überlastet. Wer sollte so etwas Tun oder veranlassen? Irgendwelche Leute die davon profitieren wenn mein Netz Kunden verliert, zum Beispiel durch Provisionen. Das ist jedenfalls der übliche Weg, kriminelle Elemente ohne eigenes illegales Handeln anzuwerben. Sehr ärgerlich das Ganze.

Hier die 510 Anfragen nur einer einzigen Sekunde.

21:24:07.004861 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.004876 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.007294 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.007486 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.013718 IP 84.140.123.155.23174 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.013743 IP 84.140.123.155.34292 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.016575 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.016732 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.019126 IP 84.140.123.155.52711 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.019227 IP 84.140.123.155.5533 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.020568 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.020580 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.021302 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.021547 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.021568 IP 177.99.13.159.37129 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.027204 IP 185.31.162.172.59822 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.028083 IP 185.31.162.172.64971 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.031221 IP 185.31.162.172.62244 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.031809 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.031826 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.038026 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.038072 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.038079 IP 185.31.162.172.20548 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.039218 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.039404 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.045161 IP 185.31.162.172.11206 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.049529 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.049643 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.049742 IP 177.99.13.159.23781 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.059394 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.059580 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.059893 IP 185.31.162.172.15629 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.062373 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.062390 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.069125 IP 185.31.162.172.64971 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.071152 IP 84.140.123.155.26570 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.071593 IP 84.140.123.155.57040 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.071803 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.071933 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.078572 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.078593 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.080911 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.080954 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.086769 IP 202.86.150.98.60525 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.088248 IP 185.31.162.172.41575 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.089356 IP 185.31.162.172.44918 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.091305 IP 84.140.123.155.28647 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.092591 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.092606 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.093413 IP 84.140.123.155.13589 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.097199 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.097442 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.104689 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.104713 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.104895 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.104909 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.107710 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.107832 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.112051 IP 87.116.17.194.39041 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.122101 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.122157 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.125785 IP 177.99.13.159.31335 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.125939 IP 84.140.123.155.60834 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.126063 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.126081 IP 84.140.123.155.61126 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.126309 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.126568 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.126648 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.126667 IP 185.31.162.172.55928 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.131985 IP 185.31.162.172.15629 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.132664 IP 185.31.162.172.28567 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.135342 IP 185.31.162.172.4704 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.136583 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.136806 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.147494 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.147511 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.150349 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.150366 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.156433 IP 185.31.162.172.26482 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.158568 IP 87.116.17.194.8879 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.164389 IP 2.29.205.229.55449 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.165477 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.165496 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.165501 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.165505 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.168177 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.168195 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.169060 IP 84.140.123.155.63812 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.169312 IP 84.140.123.155.28107 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.172240 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.172260 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.172266 IP 84.140.123.155.57003 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.172276 IP 84.140.123.155.57186 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.190745 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.190959 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.193194 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.193212 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.194329 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.194395 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.197123 IP 177.99.13.159.57661 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.197455 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.197472 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.204937 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.204991 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.206232 IP 185.31.162.172.44918 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.212214 IP 84.140.123.155.49077 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.212423 IP 84.140.123.155.14081 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.214512 IP 185.31.162.172.25245 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.217641 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.217960 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.220122 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.220139 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.223275 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.223291 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.224435 IP 177.99.13.159.2 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.224984 IP 82.13.10.35.61977 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.238423 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.238442 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.241047 IP 185.31.162.172.40293 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.246576 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.246598 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.248889 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.248906 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.250194 IP 84.140.123.155.9641 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.250217 IP 84.140.123.155.18790 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.251789 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.252017 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.254149 IP 84.140.123.155.18585 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.254245 IP 84.140.123.155.61018 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.257133 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.257362 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.260131 IP 202.86.150.98.26460 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.264905 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.264926 IP 185.31.162.172.4284 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.265136 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.274576 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.274593 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.275955 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.275967 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.278950 IP 185.31.162.172.35005 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.280754 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.280766 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.281833 IP 177.99.13.159.34422 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.285340 IP 185.31.162.172.27761 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.288027 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.288038 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.294431 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.294442 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.295013 IP 84.140.123.155.30518 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.295030 IP 84.140.123.155.63441 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.298774 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.298783 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.301915 IP 87.116.17.194.22112 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.309340 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.309398 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.313076 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.313156 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.322591 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.322602 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.329085 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.329103 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.331649 IP 84.140.123.155.8159 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.331670 IP 84.140.123.155.2083 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.331857 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.331869 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.335036 IP 185.31.162.172.47149 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.337885 IP 84.140.123.155.56364 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.338199 IP 84.140.123.155.40284 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.338220 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.338431 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.342163 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.342178 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.347083 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.347101 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.350546 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.350735 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.356269 IP 202.86.150.98.36791 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.359586 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.359605 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.361445 IP 202.86.150.98.42212 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.367255 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.367276 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.370129 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.370146 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.370617 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.370972 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.388387 IP 84.140.123.155.64417 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.389325 IP 84.140.123.155.55374 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.391380 IP 185.31.162.172.29063 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.393118 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.393525 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.396134 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.396320 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.396362 IP 177.99.13.159.24643 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.396618 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.396631 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.396884 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.397137 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.397447 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.397464 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.400245 IP 87.116.17.195.4704 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.407860 IP 84.140.123.155.52254 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.408022 IP 84.140.123.155.1458 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.410402 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.410589 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.417047 IP 185.31.162.172.27761 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.418919 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.418937 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.420206 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.420223 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.426145 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.426155 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.428120 IP 202.86.150.98.6785 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.432148 IP 84.140.123.155.46750 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.432173 IP 84.140.123.155.32656 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.433193 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.433208 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.437499 IP 185.31.162.172.15629 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.439267 IP 87.116.17.193.26609 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.439716 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.439730 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.440158 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.440565 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.440889 IP 185.31.162.172.47149 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.443388 IP 185.31.162.172.30611 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.453525 IP 185.31.162.172.62244 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.454368 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.454445 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.461596 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.461613 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.461697 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.461707 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.467597 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.467657 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.472772 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.473033 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.476180 IP 84.140.123.155.52018 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.476191 IP 84.140.123.155.10723 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.478657 IP 87.116.17.193.56819 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.478975 IP 84.140.123.155.48013 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.478996 IP 84.140.123.155.23431 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.482946 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.482958 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.483718 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.483927 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.483945 IP 87.116.17.195.11703 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.485354 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.485424 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.485561 IP 87.116.17.195.2439 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.506498 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.506706 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.506715 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.506759 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.507069 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.507086 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.509956 IP 87.116.17.195.15979 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.511599 IP 177.99.13.159.49233 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.511817 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.511881 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.523239 IP 177.99.13.159.27879 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.525148 IP 185.31.162.172.6823 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.527665 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.527873 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.528090 IP 84.140.123.155.64974 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.528132 IP 84.140.123.155.27467 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.529390 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.529561 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.529571 IP 185.31.162.172.15491 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.534761 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.534919 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.539861 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.540023 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.540720 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.540737 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.547398 IP 202.86.150.98.63571 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.547910 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.547927 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.548079 IP 185.31.162.172.22150 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.549789 IP 84.140.123.155.14141 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.554152 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.554279 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.554970 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.555241 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.560442 IP 185.31.162.172.41339 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.564921 IP 185.31.162.172.52404 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.566219 IP 185.31.162.172.15629 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.569368 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.569386 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.569425 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.569431 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.569633 IP 84.140.123.155.28411 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.569648 IP 84.140.123.155.43056 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.575615 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.575632 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.577151 IP 87.116.17.195.61400 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.579337 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.579354 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.581892 IP 185.31.162.172.42248 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.582761 IP 185.31.162.172.38098 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.585427 IP 84.140.123.155.13404 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.588567 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.588825 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.588845 IP 87.116.17.193.7764 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.590128 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.590146 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.592940 IP 185.31.162.172.29063 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.599352 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.599513 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.602981 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.603072 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.609828 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.610116 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.610391 IP 84.140.123.155.37984 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.610823 IP 84.140.123.155.6000 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.611138 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.611149 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.625528 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.625572 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.626882 IP 84.140.123.155.32626 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.626903 IP 84.140.123.155.48416 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.628072 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.628089 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.633307 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.633324 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.634211 IP 87.116.17.194.36078 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.636641 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.637368 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.644802 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.645204 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.645661 IP 185.31.162.172.55736 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.648101 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.648354 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.653178 IP 84.140.123.155.50203 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.653271 IP 84.140.123.155.57373 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.655389 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.655724 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.656688 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.656961 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.665258 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.665630 IP 177.99.13.159.23781 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.665641 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.667762 IP 185.31.162.172.9923 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.668813 IP 185.31.162.172.59585 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.669916 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.670080 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.670564 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.670654 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.675447 IP 177.99.13.159.37129 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.679788 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.679978 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.685587 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.685749 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.692361 IP 202.86.150.98.10325 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.693211 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.693263 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.694860 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.694907 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.696109 IP 87.116.17.195.49311 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.696192 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.696373 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.698524 IP 84.140.123.155.26499 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.698536 IP 84.140.123.155.16994 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.700645 IP 84.140.123.155.54259 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.700881 IP 84.140.123.155.40598 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.704927 IP 185.31.162.172.63684 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.706091 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.706108 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.712857 IP 177.99.13.159.43923 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.714442 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.714847 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.721200 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.721263 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.721760 IP 185.31.162.172.40293 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.728714 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.728861 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.729034 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.729292 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.731553 IP 185.31.162.172.11206 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.737166 IP 87.116.17.195.49192 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.738965 IP 185.31.162.172.64587 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.743326 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.743741 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.745845 IP 185.31.162.172.40293 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.746294 IP 185.31.162.172.38438 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.749655 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.749894 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.752918 IP 84.140.123.155.62762 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.752940 IP 84.140.123.155.28680 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.753091 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.753638 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.758366 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.758645 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.760822 IP 185.31.162.172.63684 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.765488 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.765590 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.769461 IP 84.140.123.155.13384 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.769473 IP 84.140.123.155.50394 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.769975 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.769999 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.772462 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.772469 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.775126 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.775380 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.776820 IP 2.29.205.229.50793 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.779396 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.779405 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.790442 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.790460 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.801865 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.802002 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.802154 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.802291 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.805815 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.806065 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.810750 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.810777 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.819300 IP 84.140.123.155.54222 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.819321 IP 84.140.123.155.22811 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.824188 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.824201 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.830363 IP 185.31.162.172.2465 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.830615 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.830624 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.831115 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.831275 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.839926 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.840103 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.844667 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.844820 IP 84.140.123.155.5178 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.844841 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.845114 IP 84.140.123.155.34428 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.847596 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.847613 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.853087 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.853221 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.854111 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.854133 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.859754 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.859911 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.865920 IP 185.31.162.172.25245 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.873814 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.873984 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.877196 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.877207 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.879486 IP 202.86.150.98.22483 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.883126 IP 84.140.123.155.721 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.883214 IP 84.140.123.155.10415 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.888671 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.888878 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.892470 IP 177.99.13.159.57661 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.893909 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.894116 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.894324 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.894342 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.900209 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.900221 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.902308 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.902463 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.911790 IP 2.29.205.229.50793 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.912753 IP 87.116.17.194.43770 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.915442 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.915649 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.916798 IP 84.140.123.155.47290 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.916817 IP 84.140.123.155.53824 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.917916 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.917933 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.922428 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.922952 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.924479 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.924496 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.925423 IP 185.31.162.172.15889 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.936939 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.936956 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.942290 IP 84.140.123.155.15454 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.942304 IP 84.140.123.155.49709 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.943372 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.943529 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.944876 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.945139 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.945732 IP 185.31.162.172.2465 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.946901 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.946944 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.948844 IP 185.31.162.172.6823 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.949170 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.949179 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.955154 IP 87.116.17.193.48688 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.957497 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.957514 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.962810 IP 87.116.17.193.25921 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.965646 IP 185.31.162.172.6823 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.971319 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.971341 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.975893 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.975911 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.977395 IP 87.116.17.193.11967 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.978627 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.978776 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.987328 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.987515 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.989081 IP 84.140.123.155.48976 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.989360 IP 84.140.123.155.28546 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.989959 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.990044 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.993121 IP 87.116.17.193.23194 > x.y.73.132.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.997539 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.997556 IP 37.187.173.221.12871 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.998622 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.999148 IP 84.58.34.239.3074 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.999503 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.80.20.123: NTPv2, Reserved, length 8
21:24:07.999529 IP 84.140.123.155.12125 > x.y.69.87.123: NTPv2, Reserved, length 8

01 April 2016

Piratenpartei ... ein Beispiel für 100% Politikversagen ...

Seit langen ist die Piratenpartei mal wieder in Hauptnachrichtensendungen. Der Grund dafür ist das persöhnliche Schicksal ihres Ex-Spitzenkandidaten für Hamburg Claudius Holler



Das ist aber keine Einzelfall, sondern eine Frage von gesamtgesellschaftlicher Bewandtnis. Wie man mit etwas nachdenken einfach erkennen kann, ist das eine Sache, welche in Zukunft immer relevanter werden wird. Und das ist nebenbei bemerkt, auch eine Frage welche die Gesamtleistungsfähigkeit einer Gesellschaft tangiert. Man kann also sagen, das es hier seit sehr langer Zeit endlich mal wieder ein politisches Agenda setting aus dem Kreis der Piraten stattgefunden hat. Kein Zufall, den die Piratenpartei hat viele Selbständige - vor allem solche mit kleinen Betrieben. Und zweifelsfrei eine Frage von gesellschaftlicher politischer Relevanz.

Da ist also die ex 12% Partei in den Nachrichtensendungen und Magazinen mit einem Exklusiven Thema vertreten


Und was macht diese elende 1,3% Partei daraus?



GENAU NICHTS


Ich nenne das 100% Politikversagen


Immerhin ist das Problem von Claudius schon gelöst. Das ist aber genau nicht die originär primäre Aufgabe einer Partei. Für genau solche Fälle braucht eine Basis demokratische Partei eine Infrastruktur wie zum Beispiel ein Blitzvoting um politisch mit Aussagen Agieren zu können!
Und überhaupt sollten sie ein System haben, um Intern neue Ideen verbindlich zu erbrühten, damit sie was hat auf das Sie in solchen Fällen zurückgreifen kann.

Politik ist des Öfteren auch eine Geschwindigkeitsfrage!


Der fiese Umgang der gesetzlichen Krankenkasse mit den Selbständigen. Ein Statement für eine Bürgerversicherung anhand des Fall von Claudius Holler

In einem Post von 2009 habe ich beschrieben, wie sich eine neue technische Innovation auf dem Arbeitsmarkt auswirkt. Dabei wurde Parameter wie die jährliche Produktivitätssteigerung und einem Koeffizienten a, welcher die Antizipation einer Innovation durch die Bevölkerung eingehen.


Viele Gründe sprechen dafür, die Antizipation neuer Errungenschaften langsamer geworden ist. Ein einfacher Grund ist einfach der, das es mittlerweile durch die explodierte Wirtschaftsleistung eine enorme Zahl von Innovationen gibt, von denen man einfach nicht alle nutzen kann, weil dem Verbraucher die schiere Zahl erschlägt.

Viele technische Innovationen werden sich also am vorderen Rand der Grafik bewegen. Solange es sich noch um eine Klassische Firma mit Angestellten handelt, ist unsere Sozialgesetzgebung adäquat. Der Besitzer der Produktionsmittel hat genügend Ressourcen für eine privatrechtliche Krankenversicherung. Das ist bei den Arbeitnehmern aber nicht der Fall, aber für diese gibt es die gesetzliche Krankenversicherung deren Beitrag sich nach der Wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Betroffenen richtet. Bei einen Rückgang der Erträge, warum auch immer, kommt es zu betriebsbedingten Kündigungen, die Betroffenen durch die Arbeitslosenversicherung abgesichert. Das funktioniert, und das sogar obwohl die Leistungsfähigsten aus der Solidargemeinschaft entlassen werden. Wer als Arbeitnehmer mehr Verdient als die Beitragsbemessungsgrenze der muss sich nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung Versichern, sondern kann wie Beamte und Unternehmer eine dann günstigere privatrechtliche Versicherung abschließen. Diese Versicherung ist dann günstiger, weil die Gesetzliche Kasse so viel verlangen muss, das sie auch die Menschen mit geringerem Einkommen versorgen kann.

Aber am Ende der Entwicklung steht diejenigen selbständigen Existenzen, in denen es eben keine Angestellten mehr gibt. Die obige mathematischen Tatsachen legen nahe, das diese Form der Existenz für unsere Gesellschaft immer wichtiger werden. Ich selber betreue die IT in etlichen Projekten bei anderen Firmen, die ohne meinen Beitrag so nicht möglich währen. Aber eine exklusive Beschäftigung für diese Firmen wäre wirtschaftlich auch nicht sinnvoll. Mehrere Teilzeitjobs sind auch nicht sinnvoll, weil einzelne Projekte im Krisenfall die volle Aufmerksamkeit erfordern. In solchen Fällen muss ich meine Arbeitszeit eigenverantwortlich in Absprache mit meinen Partnern verteilen.

Ich kenne etliche Leute, bei denen nur noch Unternehmer in einer Firma arbeiten. Entweder weil es um Technologie geht, oder aber weil die Produktion des Artikel in China erfolgt, die dann aus einem Container verkauft werden. Aber solche Existenzen haben das Unternehmerische Problem der Umsatzschwankungen. Diese sind völlig normal, zum Beispiel durch Insolvenz von Geschäftspartner oder durch unerwarteten Veränderungen in ihrem Umfeld, mit denen sie so nicht gerechnet haben. Alles schon selber Erlebt. Für jeden im Moment selber nachvollziehbar: Das Chaos das Microsoft mit seiner gier nach einem eigenen Appshop mit Windows 8, 8.1 und 10 anrichtet. Oder die unendlichen vielen Softwareupdates wegen der exzessiven staatlichen Datenkriminalität die in der Folge der Snowden Affäre aufgedeckt wurde.

Da ich mir aus diesem Grund lange vor der Krankenversicherungspflicht für die gesetzliche Krankenkasse entschieden. Auch wegen der im alter immer horrenderen Forderungen der privaten Krankenkassen. Zumal man im alter nicht mehr die Innovationskraft haben dürfte, um jeder Welle der technischen Entwicklung optimal abreiten zu können. Bedarf für eine Krankenkasse die auf dem Solidaritätsprinzip beruht besteht also. Als ich ein Kind war gab es die freiwillige Pflichtversicherung. Damit konnte man der GKV beitreten und hat sich damit Verpflichtet gemäß seines Einkommens bis zur Beitragsbemessungsgrundlage einzuzahlen. Das hat man aber gekippt, vermutlich um einen zustrom älterer Menschen in der GKV zu verhindern. Ich selbst musste mich für ein Projekt Teilzeitbeschäftigen lassen, um überhaupt in die gesetzliche Kasse zu kommen. Aber auch das geht übrigens nur bis zum 55 Lebensjahr. Wer bis dahin nicht in der Gesetzlichen Krankenkasse ist, der bekommt auch bei einer normalen sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung keine Beiträge der Gesetzlichen Krankenversicherung mehr Abgezogen. Die einzige Option, ist nichts mehr zu Verdienen und jemand zu Heiraten der in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert ist.

Aber selbst wer es in die gesetzliche Kasse geschafft hat, der wird immer noch als Selbständiger immer noch recht unfair behandelt. So wird einfach mal ein gewisse Mindesteinnahmen vorausgesetzt. Diese sind dann auch noch mal trickreich gestaffelt. Wenn man ein Paar Aktien im Depot hat, nichts tolles nur eine einstellige € Zahl im Jahr Dividende, dann tut die Kasse so als ob es die Unterste Beitragsklasse nicht gibt. Das ist eine völlig Idiotische Einschränkung bei der Kapitalanlage.

Richtig pathologisch wird es, wenn man eine Beamtin heiratet. Wenn man pausiert, z.B. wegen Kinder oder weil man sich im gemeinsamen Haus angaschieren will, dann stellt man Fest, das das finanziell nicht geht. Man hätte Ansoruch auf 70% der Krankenkosten durch die Familienversicherung des Partners. Für die restlichen 30% brauche ich eine Versicherung. Die gesetzliche Kasse kennt aber keine Teildeckung. Die private Kasse bieten diese 30% Versicherungen günstig an. Der Haken ist nur, wegen der oben beschriebenen Altersgrenze, wenn die Ehe im Alter in die Brüche geht - was heutzutage bei mehr als der Hälfte aller Ehen der Fall ist - dann hat man die sündhaft teure private Krankenversicherung an der Backe. Ist also keine Option, und das ist vermutlich voll absichtlich so.

In Anbetracht des oben gesagten wird die singuläre Selbständige Existenz für unsere Gesellschaft immer wichtiger. Freihandelsabkommen sorgen für Massive Konkurrenz. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage nach einer sinnvollen Regelung dieses Bereichs. Ich selbst habe schon öfters über 50% meines verfügbaren Geldes an die Krankenkasse überweisen müssen - und das obschon ich bereit war in Zeiten guten Verdienst auch bis an die Beitragsbemessungsgrenze zu bezahlen. Ist einfach nur fiese Abzocke und eine Ungleichbehandlung im Vergleich zu Arbeitnehmer. Das muss dringend anderes geregelt werden, denn wenn nicht, passieren Fälle wie dieser, der Anlass für diesen Artikel ist:



Es ist ganz klar, das die reine Existenz der privaten Krankenkasse einer Adäquate Lösung im Weg steht. Zum einen wegen der vielen Lobbyisten welche die Betreiber der Kassen bezahlen. Es gibt zwar keine Statistiken, aber die allermeisten Abgeordneten dürften in der privaten Krankenkasse versichert sein. Und das ist ein Unterschied, wie ich an meiner Frau aus der ersten Reihe erkennen kann. Und dann ist da noch die Sache mit Schäubles schwarzer Null im Haushalt. Der Staat drückt sich mit der seiner Form der Beamtenversorgung um seine Solidaritätspflicht als Arbeitgeber.

Und dann ist da noch die unsäglichen Form der Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen. Das Geld geht von den Arbeitgeber an die Krankenkassen, dann an den Gesundheitsfont, dann wider an die Kassen, von dort erst zu den Ärzten. Das kann man nur als Arbeitsbeschaffungsmasnahne für Bürokraten bezeichnen.

Aus all diesen Gründen halte ich folgende Lösung für notwendig: Jeder muss Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung sein. Die Beiträge dafür werden vom Finanzamt zusammen mit der Einkommenssteuer und der Kirchensteuer erhoben und an den Gesundheitsfont weitergeben. Das ist mit Programmcode getan. Damit wird die Kostendeckung der Gesetzlichen Krankenkasse besser, so das deren Beitragssatz gesenkt werden kann, weil auch der wohlhabenden Teil der Bevölkerung solidarisch mitbezahlt.

Bei den Verträgen der Privatversicherer sollte so verfahren werden, das dieser Versicherer seine Patienten bei einer gesetzlichen Krankenkasse seiner Wahl Rückversichern kann - was im wesentlichen ebenfalls per Programmcode gemacht werden kann - und die so gesparten Beiträge hat er dann bei ihre Altkunden weiterzugeben respektive bei Neukunden in die Kalkulation aufzunehmen. Das die das auch wirklich tun, kann vom Bundesamt für Versicherungen leicht geprüft werden.

Nachtrag: Laut Meldung von N24 hat Claudius Holler genug Spenden erhalten, um sein Problem zu lösen. Nur Claudius ist in gewisser weiße ein Prominenter als Internet Aktivist und Ex Spitzenkandidat der Piratenpartei für Hamburg. Nur wer kümmerst sich um andere, die weniger Prominent sind. Einen Maurer ... einem Fliesenleger ... einem Dachdecker ... oder ... oder ... Prominenz ist die Ausnahme, nicht die Regel.

24 März 2016

Ein Vaterunser für Nordkorea

In Nordkorea darf man keine Bibel vergessen. Darauf stehen heftige Strafen. Es gibt Urteile mit Jahrzehnten Arbeitslager ... bei nennen wir es mal beschönigend rustikalen Bedingungen.

Warum?


Ganz einfach, die haben da wohl ihr eigenes Vater unser. Da darf das Original natürlich dann auf keinen Fall geleakt werden. Das würde die Integrität des Staates mit Gottkönig gefährden. Und auf Hochverrat stehen nun mal überall, auch bei uns, sehr hohe Strafen.

Und wie könnte so ein nordkoreanisches Vater unser aussehen? Nun zum Beispiel so (Bildquelle Wikipedia):



Kim Jong unser im Palast,

geheiligt werde dein Name.


Dein Reich komme.


Dein Wille geschehe,

wie in der Stadt, so auf dem Land.


Unser täglich Raketchen gib uns heut.


Und vergib uns unsern Hunger,

wie auch wir vergeben unsern Peinigern.


Und führe uns nicht in den Konsum,

sondern erlöse uns von den Amis.


Denn dein ist die Macht

und die Kraft und die Herrlichkeit


in Ewigkeit


Amen.



13 März 2016

Es besteht ein Restrisiko, das die Deutschen heute eine Partei mit der Enkelin Adolf Hitlers im Vorstand in 3 Landesparlamente wählen ...

Es fing alles ganz harmlos an. In meinen Sozialen Medien Taute dieses Bild auf. Einer der unzähligen Anti ADF Jokes die die Runde machen.

Quelle: G+

Es ist ein Parodie auf die vorher naher Bilder zum Mitamphetamin Missbrauch die es im Internet zur Abschreckung gibt. Dieser Stoff wurde im 2 Weltkrieg in Deutschland entwickelt, damit Soldaten länger Hellwach und Konzentriert sein konnten.

Quelle: sueddeutsche.de

Dann kam die Erkenntnis, das der Opa von von Storch im Kabinett von Adolf Hitler als Finanzminister tätig war ...

Quelle: G+

Ok schon nicht mehr lustig. Der Hintergrund der Dame ist also für einen Politiker mindestens fragwürdig. Und mit einer solchen politischen Agenda sowieso. Aber dieses Bild hat meinem Unterbewusstsein keine Ruhe gelassen. Hitler und von Storch sehen sich schon sehr ähnlich in Teilen ihres Gesichts. Also habe ich erst mal Zwei Bilder der zwei "Persönlichkeiten" im Internet gesucht, welche ungefähr gleiches Alter, gleiche Blickrichtung und Körperhaltung haben.

Quellen: Lemo, Die Freie Welt

Hm ... leichtes Sodbrennen macht sich breit. Ein Blick in die Wikipedia zeigt, das von Storchs Mutter 1941 geboren wurde, und dieses Dokument sagt aus, das Felicitas-Anita (Fenita) Schwerin von Krosigk auf Lemmersdorf, Kr Prenzlau, Uckermark am 5. Juli 1941 in Berlin geboren wurde.



Wenn also die Obige Ähnlichkeit kein Zufall ist, dann muss es im frühen Oktober 1940 passiert sein. Zu der Zeit war Adolf Hitler in fast ganz Europa das unumstrittene ultimative α-Tier mit den scheinbar größten Eiern. Das es in Wirklichkeit nur ein Ei war, das war damals noch nicht allgemein bekannt. Und nichts macht eine Frau an einem Mann mehr an acht Macht ... ultimative Macht!

Bekannt ist, das Hitler keine Kinder und keine offizielle Beziehung haben wollte. Seine Beziehungen, die sehr oft mit dem Selbstmord der Geliebten endeten, waren Staatsgeheimnis. Würde er sich überhaupt mit der Frau eines seines Ministers einlassen? Herr Göbbels, auch ein Späterer Minister Hitlers, hatte da so seine Sorgen was seine zukünftige Gemahlin anging, und er hat diese in seinem Tagebuch auch dokumentiert:



Rechnet man vom 5. Juli 1941 die 268 Tage einer Schwangerschaft zurück, so kommt man auf den 9 Oktober 1940. Was tat Hitler in der Zeit? Lesen sie selbst:

Quelle: Google Books

Ich habe in meiner eigenen Studentenzeit einer Medizinstudentin bei ihrer Doktorarbeit bei der EDV unterstützt. Das war damals die ultimative Option schöne Frauen erfolgreich Anzugraben. Die Dame hat sich mit Malignen Melanomen und ihrer Vererbung befasst. Und bei den dazugehörigen DNS Untersuchungen kamen viele lange und gut gehütete Familiengeheimnisse ans Tageslicht. So rund 5% der Kinder waren nicht vom Ehemann. Wer kann den schon ahnen, das ein Halbes Menschenleben später so einen Medizinstudentin auftaucht mit einem Generalschlüssel zu den Truhen der Sündenfälle.

Wenn es eine solche Beziehung gegeben hat, dann ging sie vermutlich von Ehrengard Freiin von Plettenberg aus, denn Hitler hat öffentlich davon Gesprochen mit Deutschland verheiratet zu sein, und konnte sich in soweit keinen Korb leisten. Aber eine kluge Frau, die einen Mann herumkriegen will, hat durchaus gute Optionen dies zu erreichen. Ich selbst wollte auch aus Gründen über ein sehr lange Zeit keine ernsthafte Beziehung, bin aber Trotzdem in das Faden Kreuz weiblichen Interesses geraten. Die Dame war damit sehr erfolgreich mich sehr heiß zu machen, hat es aber zum Glück im selben Moment aufgegeben als sie ihr Ziel erreicht hatte.

Es fällt auf, das Johann Ludwig Graf Schwerin von Krosigk während des gesamten 3. Reiches Finanzminister war, und sogar von Hitler für eine "Nachkriegsregierung" als Minister bestätigt wurde. Diese Ehre wurde im 3. Reich sonst niemand zuteil. Nur Gute Arbeit, oder eben doch mehr ...

Bitte nicht Falsch verstehen, wir haben keine Sippenhaft. Selbst eine legitime Enkelin oder eine legitimer Enkel von Adolf Hitler hätte das gleiche Recht zu Kandidieren wie jeder andere Deutsche auch! Und natürlich wäre eine solche Wahl selbstredend gültig. Klar gibt es gute Gründe die AFD zu wählen, die Frage ist, ob es politisch Klug ist so jemand mit der nähe zum damaligen Regime zu Wählen. Und selbst wenn es keine Verwandtschaft gibt, Eltern geben ihren Kindern viel an Werten und Anschauungen mit auf den Weg, die sie dann ihren Kindern wiederum weitergeben. Der Wähler sollte vorsichtig sein, ob nun in genauer Kenntnis oder auch nur wenn ein Restrisiko besteht, den das Restrisiko Faschismus ist sehr sehr viel tödlicher gewesen, als zum Beispiel die politisch heftig bekämpften atomaren Restrisiken bei der jetzigen Form der zivilen Nutzung der Atomkraft in Tschernobyl und Fukushima waren. Der Wähler muss in so einer Konstellation einfach wissen, was er da tut.